Monat: Juli 2017

Hilfsbereite Bürgerinnen und Bürger pflegen Grünflächen und Spielplätze

Viele Menschen in der Stadt setzten sich nachhaltig für ein sauberes Pulheim ein. Sie übernehmen Verantwortung und kümmern sich zum Beispiel regelmäßig um die Beseitigung von Müll und Unrat auf öffentlichen Flächen. Mehr als 500 Grünflächen werden überall im Pulheimer Stadtgebiet bereits von freundlichen Bürgerinnen und Bürgern gepflegt und gestaltet. Die offiziellen Grünflächenpatenschaften werden vom städtischen Bauhof betreut. Michael Götten, Leiter des Geschäftsbereichs Öffentliche Grünflächen, würde sich über weitere Interessenten freuen. Der Bauhof kann viele Helferinnen und Helfer dringend brauchen. Michael Götten: „Wer mitmacht, kann den Erfolg vor seiner Haustür oder in der Nachbarschaft miterleben.“ Gepflegte Grünflächen tragen zu einem schöneren Ortsbild bei und verbessern die Wohn- und Lebensqualität merklich. Pflegen kann man Straßenbeete, kleinere Park- und Gartenanlagen, Hochbeete, begrünte Containerstandorte für Glas und Papier und Pflanzkübel oder man gießt in Trockenperioden Bäume. Der Bauhof stellt Material zur Verfügung und steht den Grünflächenpaten als Ansprechpartner zur Seite. Wer Interesse hat, wendet sich an Michael Götten, Telefon 02238/808-397. Wer lieber schreiben möchte, erreicht den städtischen Bauhof unter folgender Anschrift: Stadt Pulheim, Zentraler Bauhof, Zum Schwefelberg 4, 50259 Pulheim oder E-Mail: michael.goetten@pulheim.de Sehr erfreulich ist auch die Bilanz bei der Betreuung der Pulheimer Spielflächen. Das städtische Jugendamt teilt mit, dass sich mittlerweile 58 Paten um 74 Spielplätze kümmern. Insgesamt stehen den Pänz im Pulheimer Stadtgebiet 89 Spielflächen zur Verfügung. Damit werden über 80 Prozent aller Spielplätze von aufmerksamen Bürgerinnen und Bürgern...

Read More

Erste-Hilfe-Kurs mit Vorschulkindern

Ein Erste-Hilfe-Kurs mit Vorschulkindern findet am Samstag, 9. September, 9.00 bis 12.00 Uhr, in der städtischen Kindertagesstätte Rappelkiste, Görreshofstraße 7a, in Sinnersdorf statt. Veranstalter ist das städtische Familienzentrum. Den jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden Kenntnisse darüber vermittelt, wie Unfälle vermieden werden können, was zu tun ist, falls doch ein Unfall passiert, wie die wichtigen Notrufnummern […]

Ein Erste-Hilfe-Kurs mit Vorschulkindern findet am Samstag, 9. September, 9.00 bis 12.00 Uhr, in der städtischen Kindertagesstätte Rappelkiste, Görreshofstraße 7a, in Sinnersdorf statt. Veranstalter ist das städtische Familienzentrum. Den jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden Kenntnisse darüber vermittelt, wie Unfälle vermieden werden können, was zu tun ist, falls doch ein Unfall passiert, wie die wichtigen Notrufnummern lauten und wie man einen Unfall meldet und schließlich wie im Notfall Verbände und Pflaster angelegt werden. Am Ende des Kurses erhalten die Kinder eine Urkunde mit ihrem Namen. Außerdem bekommen sie Material zum weiteren Üben für Zuhause ausgehändigt. Anmeldungen werden bis zum 31. August, E-Mail fz.sinnersdorf@gmx.de oder am Telefon, Ruf 02238/54483,...

Read More

Dreharbeiten in Sinthern: Pastewka, 8. Staffel

In Sinthern werden in der Nacht von Freitag, 4. August, auf Samstag, 5. August, Dreharbeiten für die 8. Staffel von Pastewka durchgeführt. Aus diesem Anlass werden auf der Brauweiler Straße im Bereich der Hausnummern 37 bis 41a im Zeitraum von 22 bis 1 Uhr dreiminütige Intervallsperrungen stattfinden (vor der Gaststätte Schieffers und dem Weinhaus Fledermaus). […]

In Sinthern werden in der Nacht von Freitag, 4. August, auf Samstag, 5. August, Dreharbeiten für die 8. Staffel von Pastewka durchgeführt. Aus diesem Anlass werden auf der Brauweiler Straße im Bereich der Hausnummern 37 bis 41a im Zeitraum von 22 bis 1 Uhr dreiminütige Intervallsperrungen stattfinden (vor der Gaststätte Schieffers und dem Weinhaus Fledermaus). Der hintere Weiße-Flieder-Platz steht ab 11 Uhr nicht mehr als Parkplatz zur...

Read More

Vortrag am Donnerstag, 27. Juli, 18 Uhr: Mönchengladbach-Rheindahlen: NATO-Hauptquartier JHQ im Äbtesaal der Abtei Brauweiler

Referentin: Dr. Elke Janßen-Schnabel, wissenschaftliche Referentin in der Abteilung Inventarisation des LVR-Amtes für Denkmalpflege im Rheinland Das ehemalige NATO-Hauptquartier, das JHQ Rheindahlen, war von 1954 bis 2013 Hauptquartier verschiedener Verbände der britischen Streitkräfte und der NATO. Der ehemalige zentrale NATO-Stützpunkt Mitteleuropa Nord ist ein gebautes Zeugnis der internationalen und europäischen Nachkriegsgeschichte im europäischen Verteidigungsraum. Während […]

Referentin: Dr. Elke Janßen-Schnabel, wissenschaftliche Referentin in der Abteilung Inventarisation des LVR-Amtes für Denkmalpflege im Rheinland Das ehemalige NATO-Hauptquartier, das JHQ Rheindahlen, war von 1954 bis 2013 Hauptquartier verschiedener Verbände der britischen Streitkräfte und der NATO. Der ehemalige zentrale NATO-Stützpunkt Mitteleuropa Nord ist ein gebautes Zeugnis der internationalen und europäischen Nachkriegsgeschichte im europäischen Verteidigungsraum. Während andere NATO-Standorte sich größtenteils in vorhandenen Anlagen einrichteten, erfolgte mitten im Rheindahlener Wald die Neuanlage des Standortes als großzügige autarke Einheit mit den Merkmalen eines Stadtteils. Weitere Vorträge in der Reihe „Denkmalpflege im Blick“ 28. September 2017 Das ehemalige Hochaltarretabel von Kloster Kamp. Kunsttechnologische Untersuchung eines Altarretabels aus der Zeit um 1440 Dipl.-Rest. Marc Peez, Leiter der Restaurierungswerkstatt für organische Materialien 23. November 2017 Metamorphosen eines Wahrzeichens. Das Westwerk der Klosterkirche Steinfeld in der Eifel Dr. Monika Herzog, wissenschaftliche Referentin, Abteilung Bau- und...

Read More

Brings und Linus Open Air Pulheim

Für das am Samstag, 2. September, stattfindende Live-Konzert „Brings und Linus Open Air“ in Pulheim, gibt es noch Restkarten in den Kategorien 1 und Tribünen 2 und 3. Sie können an den bekannten Vorverkaufsstellen (GVG Service-Shop, Venloer Straße 99, Feder Floristik, Auf dem Driesch 11, Akzenta Leuchtenhaus, Venloer Straße 83 und Eva´s Schuhgalerie, Wilhelm-Mevis-Platz 9 […]

Für das am Samstag, 2. September, stattfindende Live-Konzert „Brings und Linus Open Air“ in Pulheim, gibt es noch Restkarten in den Kategorien 1 und Tribünen 2 und 3. Sie können an den bekannten Vorverkaufsstellen (GVG Service-Shop, Venloer Straße 99, Feder Floristik, Auf dem Driesch 11, Akzenta Leuchtenhaus, Venloer Straße 83 und Eva´s Schuhgalerie, Wilhelm-Mevis-Platz 9 sowie per E-Mail open-air@ahl-haere.de) erworben werden. Einlass ist am Veranstaltungstag um 16 Uhr. Moderator Rainer Iven wird die Veranstaltung um 18 Uhr eröffnen. Weiter geht es mit dem Musikzug der Stadtgarde und der Sambagruppe der Ahl Häre. Um 19 Uhr beginnt das Linus Mitsing-Konzert. Das Live-Konzert mit Brings startet um 20 Uhr. Markus Schüngel von der veranstaltenden KG Ahl Häre ist zuversichtlich: „Die Besucherinnen und Besucher des Konzertes dürfen sich auf ein tolles Programm und einen schönen Abend freuen. Wir sind sehr froh, dass es uns gelungen ist, mit der Gruppe Brings und Linus große Stars der rheinischen und kölschen Musikszene für ein Gastspiel auf dem Pulheimer Marktplatz gewinnen zu können. Ihre Namen sprechen für sich. Wir freuen uns auf einen ausverkauften Marktplatz.“ Bürgermeister Frank Keppeler schließt sich der positiven Einschätzung an: „Nach dem großen Erfolg vor zwei Jahren mit den „Höhnern“ sehen wir mit großem Interesse und gespannter Aufmerksamkeit dem 2. Open-Air-Konzert mit Brings und Linus entgegen. Ich gehe davon aus, dass die Veranstaltung hält, was die Vorfreude verspricht. Der KG Ahl Häre...

Read More

Facebook

Sendestart 2. März 2017

DSC_2042_ergebnis (1)
DSC_2038_ergebnis (1)
DSC_2033_ergebnis (1)
DSC_2030_ergebnis (1)
DSC_2026_ergebnis (1)
DSC_2022_ergebnis (1)
DSC_2020_ergebnis (1)
DSC_2018_ergebnis (1)
DSC_2015_ergebnis (1)
DSC_2014_ergebnis (1)
DSC_2013_ergebnis (1)
DSC_2009_ergebnis (1)
DSC_2005_ergebnis (1)
DSC_1995_ergebnis (1)
DSC_1989_ergebnis (1)
DSC_1987_ergebnis (1)
DSC_1985_ergebnis (1)
DSC_1984_ergebnis (1)
DSC_1983_ergebnis (1)
DSC_1982_ergebnis (1)
DSC_1980_ergebnis (1)
DSC_1979_ergebnis (1)
DSC_1978_ergebnis (1)
DSC_1977_ergebnis (1)
DSC_1976_ergebnis (1)
DSC_1975_ergebnis (1)
DSC_1974_ergebnis (1)
DSC_1973_ergebnis (1)
DSC_1972_ergebnis (1)
DSC_1971_ergebnis (1)
DSC_1970_ergebnis (1)
DSC_1962_ergebnis (1)
DSC_1961_ergebnis (1)
DSC_1960_ergebnis (1)
DSC_1959_ergebnis (1)
DSC_1958_ergebnis (1)
DSC_1957_ergebnis (1)
DSC_1956_ergebnis (1)
DSC_1955_ergebnis (1)
DSC_1954_ergebnis (1)
DSC_1953_ergebnis (1)
Keppeler und Co
DSC_1950_ergebnis (1)
DSC_1949_ergebnis (1)
DSC_1948_ergebnis (1)
DSC_1946_ergebnis (1)
DSC_1944_ergebnis (1)
DSC_1943_ergebnis (1)
DSC_1942_ergebnis (1)
DSC_1939_ergebnis (1)
DSC_1938_ergebnis (1)
DSC_1937_ergebnis (1)
DSC_1936_ergebnis (1)
DSC_1935_ergebnis (1)
DSC_1932_ergebnis (1)
DSC_1931_ergebnis (1)
DSC_1930_ergebnis (1)
DSC_1929_ergebnis (1)
DSC_1928_ergebnis (1)
DSC_1927_ergebnis (1)
DSC_1926_ergebnis (1)
DSC_1925_ergebnis (1)
DSC_1924_ergebnis (1)
DSC_1921_ergebnis (1)

Pulheim TV