Monat: Mai 2017

Freimersdorf: Schafe und Pferdeanhänger gestohlen

Pulheim (ots) – Unbekannte Täter entwendeten 40 Schafe aus dem Stall eines Bauernhofes. Die Täter öffneten in den frühen Morgenstunden des Dienstags (16. Mai) gewaltsam die Stallungen eines Hofes an der Bonnstraße in Freimersdorf. Sie stahlen die 40 Schafe des Hofes, einen Hoflader, einen Pferdeanhänger und mehrere Pferdesättel. Aufgrund der Anzahl der gestohlenen Tiere ist davon auszugehen, dass die Täter diese mit einem großen Fahrzeug abtransportierten. Die Polizei fragt: Wer hat in der Nacht von Montag auf Dienstag verdächtige Personen und Fahrzeuge in Freimersdorf und Umgebung gesehen? Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 21 in Bergheim unter Telefon 02233 52-0....

Read More

AWO Stommeln im neuen Zuhause

Es ist geschafft! Der AWO-Ortsverband Stommeln und das Demenzcafé haben ein neues Zuhause. Zur Eröffnung der Tagesstätte in der Hauptstraße 59 wird am Montag, 22. Mai, ab 14 Uhr (bis ca. 16 Uhr), herzlich eingeladen. Der Umzug vom alten Domizil in der Christinaschule in den neuen Treffpunkt unmittelbar neben der Kirche hat nach Auskunft der 1. Vorsitzenden Beate Wallraff viel Arbeit gemacht. Doch der Aufwand hat sich gelohnt. Die AWO befindet sich jetzt im Ortszentrum und ist für die ständigen Besucherinnen und Besucher leichter zu finden und besser zu...

Read More

Brauweiler: Angestellte mit Schusswaffe bedroht – Phantombild

Brauweiler (ots) – Mit einem Phantombild und einem Foto aus einer Überwachungskamera, das die Täterkleidung zeigt, fahndet die Polizei Rhein-Erft-Kreis nach einem Verdächtigen. Nachtrag zur Pressemeldung vom 27.Januar 2017 Zur Tat: Am Freitagmorgen (27. Januar) um 03:05 Uhr betrat der Täter die Spielhalle „Monte Carlo“ auf der Donatusstraße. Zunächst bediente er einen Spielautomaten und unterhielt sich mit der Angestellten (57). Plötzlich stand er auf und zwang sie unter Vorhalt einer Schusswaffe zur Herausgabe von Bargeld. Mit etwas Bargeld verließ er die Örtlichkeit. Die Angestellte informierte die Polizei und beschrieb den Täter als 180 Zentimeter groß und vermutlich türkischer Herkunft. Er trug bei der Tatausführung eine dunkle Jogginghose und einen dunklen Kapuzenpullover. Darüber hatte er eine dunkle Jacke angezogen. Die Kriminalpolizei fragt: Wer erkennt die auf dem Phantombild abgebildete Person? Wer kann gegebenenfalls Angaben zu ihrer Identität oder ihrem Wohn-/Aufenthaltsort machen? Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 13 in Hürth unter Telefon 02233...

Read More

Beschäftigungssituation in Pulheim

Mit Datum 30. Juni 2016 werden in der Stadt Pulheim 12.240 sozialversicherungs- pflichtige Beschäftigte verzeichnet. Das entspricht einer absoluten Abnahme um 257 Beschäftigte und einer relativen Abnahme um 2,1% gegenüber dem Vorjahr. Im Vergleich zu den Entwicklungen des Rhein-Erft-Kreises, NRW und des Bundesgebietes weist die Stadt Pulheim einen Rückgang gegenüber dem Jahr 2015 auf. Als Grund kann die Betriebsschließung von zwei großen Arbeitgebern innerhalb des Bewertungszeitraumes genannt werden. Zum Zeitpunkt des Auswertungsstichtages stand die Nachfolgenutzung beider Betriebe nicht fest. Die Kaufvertragsverhandlungen laufen zurzeit. Die Anzahl der Beschäftigten des neuen Möbelhauses im Gewerbegebiet Zum Schwefelberg werden in den Arbeitsmarktbericht für 2017 einfließen. Ein Blick auf die Beschäftigungsentwicklung in Pulheim von 2006 bis 2016 verdeutlicht den insgesamt stetigen Anstieg der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze. Die Steigungsrate beträgt in diesem Zeitraum 18,9%. Im Verhältnis zu der Entwicklung der relativen Bevölkerungszahlen im gleichen Zeitraum stellt die Anzahl der neuen Arbeitsplätze eine überproportionale Steigerung dar. Die Wirtschaftszweige mit den meisten Arbeitsstellen sind im Jahr 2016 der Bereich Handel, Instandhaltung und Reparaturen von Kraftfahrzeugen, das verarbeitende Gewerbe und das Baugewerbe. Die generell niedrige Arbeitslosigkeit in Pulheim liegt im Jahr 2016 mit 1.118 arbeitslos gemeldeten Einwohnern bei einer Quote von 4,1%. Die Arbeitslosenquote liegt damit 0,3% unter dem Vorjahreswert. Die absoluten Arbeitslosenzahlen sind von 1.180 um 62 auf 1.118 gesunken. Im Vergleich zur Stadt Pulheim beträgt die Arbeitslosenquote des Rhein-Erft-Kreises zum 30 Juni 2016 7%. Die Quote Pulheims...

Read More

1. Kleinkunsttag im Zahnrad

Bei strahlendem Sonnenschein konnte das DRK Kinder- und Jugendhaus Zahnrad seine Idee des ersten Brauweiler (Klein)Kunsttags mit zahlreichen Besuchern, Künstlern und Dozenten erfolgreich umsetzen. Da wurden aus Plastikfolien Sticker im Sinne der Street-art Manier mit dem Künstler Markus Held (Helido) angefertigt, Kindern und Erwachsenen die Kunst des Jojos von Rainer Nelissen aus der German JOJO Association näher gebracht und mit der Donatusschule Bilder aus Seifenblasen hergestellt. An einem Stand fertigte Uschi Plattes Schmuck an, an einem weiteren bedruckten die Jugendlichen aus dem Brauweiler Verein Inklusion e.V. Taschen und Eik Niemann, der seit Anfang Mai immer donnerstags im offenen Bereich des Zahnrads mit interessierten Jugendlichen Sitzmöbel und Liegearrangements für den Freizeitbereich baut, brachte Kindern und Jugendlichen die Kunst des Holzschnitzens näher. Auch das Schulzentrum präsentierte sich: Eric Braden und sein Stadtprojekt mit Schülern der Gesamtschule, Verena Schumacher zeigte Masken der 8. Klasse und des Kunst-Leistungskurses, welcher auch das Schulgebäude durch zahlreiche Malereien aufwertete und die TanzAG der Realschule performte eine Skills/Show. Ein besonderes Highlight waren die Band TUE4 (mit Timo und Luca Stricker sowie Mate und Pepe Braden) und das Gesangssolo mit Elena Rosenthal und Pepe Braden als Gitarrenbegleitung, die den Zuschauern Gänsehaut verursachten: Musik vom Allerfeinsten. Udo Kamjunke, der ab Mai ein eigenes Zahnrad-Bandprojekt leitet, präsentierte einen eigenen „Zahnradsong“ ganz im Sinne von: „we will rock you“ und lud zum Mitsingen ein. Im neu eröffneten Familienkäffchen wurden die leckersten...

Read More

Facebook

Sendestart 2. März 2017

DSC_2042_ergebnis (1)
DSC_2038_ergebnis (1)
DSC_2033_ergebnis (1)
DSC_2030_ergebnis (1)
DSC_2026_ergebnis (1)
DSC_2022_ergebnis (1)
DSC_2020_ergebnis (1)
DSC_2018_ergebnis (1)
DSC_2015_ergebnis (1)
DSC_2014_ergebnis (1)
DSC_2013_ergebnis (1)
DSC_2009_ergebnis (1)
DSC_2005_ergebnis (1)
DSC_1995_ergebnis (1)
DSC_1989_ergebnis (1)
DSC_1987_ergebnis (1)
DSC_1985_ergebnis (1)
DSC_1984_ergebnis (1)
DSC_1983_ergebnis (1)
DSC_1982_ergebnis (1)
DSC_1980_ergebnis (1)
DSC_1979_ergebnis (1)
DSC_1978_ergebnis (1)
DSC_1977_ergebnis (1)
DSC_1976_ergebnis (1)
DSC_1975_ergebnis (1)
DSC_1974_ergebnis (1)
DSC_1973_ergebnis (1)
DSC_1972_ergebnis (1)
DSC_1971_ergebnis (1)
DSC_1970_ergebnis (1)
DSC_1962_ergebnis (1)
DSC_1961_ergebnis (1)
DSC_1960_ergebnis (1)
DSC_1959_ergebnis (1)
DSC_1958_ergebnis (1)
DSC_1957_ergebnis (1)
DSC_1956_ergebnis (1)
DSC_1955_ergebnis (1)
DSC_1954_ergebnis (1)
DSC_1953_ergebnis (1)
Keppeler und Co
DSC_1950_ergebnis (1)
DSC_1949_ergebnis (1)
DSC_1948_ergebnis (1)
DSC_1946_ergebnis (1)
DSC_1944_ergebnis (1)
DSC_1943_ergebnis (1)
DSC_1942_ergebnis (1)
DSC_1939_ergebnis (1)
DSC_1938_ergebnis (1)
DSC_1937_ergebnis (1)
DSC_1936_ergebnis (1)
DSC_1935_ergebnis (1)
DSC_1932_ergebnis (1)
DSC_1931_ergebnis (1)
DSC_1930_ergebnis (1)
DSC_1929_ergebnis (1)
DSC_1928_ergebnis (1)
DSC_1927_ergebnis (1)
DSC_1926_ergebnis (1)
DSC_1925_ergebnis (1)
DSC_1924_ergebnis (1)
DSC_1921_ergebnis (1)

Pulheim TV