Antenne Pulheim seit 2 Jahren „on air“

Mitten im Karneval wird Antenne Pulheim 2 Jahre alt. Mit wenig Kinderkrankheiten ist das Team der neuen „Antenne“ erfolgreich durch die ersten 730 Sendetage gekommen. Am 2. März 2017, schalteten die beiden Gesellschafter Moritz Grosse (NanoComp GmbH) und Jan Lüghausen zusammen mit Bürgermeister Frank Keppeler, Landesanstalt für Medien-Mitarbeiterin Michaela Bialas und Antenne Pulheim-Moderator Manuel Zeh das erste sublokale Radio in Nordrhein-Westfalen auf Sendung. Mit 40 Watt Sendeleistung wird vom Pulheimer Walzwerk rund um die Uhr ein Mix aus lokaler Information, Unterhaltung, Verbraucherthemen, Comedy, Wetter, Sport, Börse, Reisehinweisen und Veranstaltungstipps auf UKW 97,2 MHz ausgestrahlt. Tagsüber sind drei Moderatoren und zwei Nachrichtensprecher im Einsatz, ergänzt wird die örtliche Berichterstattung durch die Nachrichten zur vollen Stunde. Diese kommen stündlich aktualisiert aus der Hauptstadt von Radio Aktuell, der Nachrichtenredaktion von Radio B2. Bevor der dritte Geburtstag gefeiert wird, steht im Januar 2020 die Party für die ersten 1000 Sendetage an. Bei den unbeugsamen Pulheimern gibt es also immer was in fünf Jahreszeiten zu feiern. Bislang ist Antenne Pulheim auch der einzige unabhängige Sublokalsender in NRW geblieben. Im Nordsaarland betreibt das Team von Antenne Pulheim seit dem 2. April 2016 das Schwestern-Programm Radio Saarschleifenland auf UKW 105,1 und 106,1 MHz in Merzig und Mettlach. Antenne Pulheim und Radio Saarschleifenland erreichen nach einer Eigenerhebung – je 100 Befragte pro Station – für den Gema Tarif Radio je 21 Prozent der Menschen im Kernsendegebiet binnen 14 Tagen.

Unter der Rubrik Kaffee Klatsch laden Sie uns zu Sich ein. Wir bringen leckeren Kuchen vom Simons-Hof mit und Sie kochen Kaffee. In netter Plauderatmosphäre reden wir über Gott und die Welt. Das Beste aus dem Kaffee Klatsch geht dann über den Sender. Haben Sie Lust unser Gastgeber zu sein? Schreiben Sie einen Kommentar, oder eine Mail an redaktion @antennepulheim.de Stichwort Kaffee Klatsch

WhatsApp an Antenne Pulheim

Sie können uns ab sofort eine Nachricht per WhatAapp senden. Wir freuen uns auf Ihre Nachrichten, geschrieben oder gesprochen. Unsere Nummer ist: +49 2234 91113111 (ja, es ist eine Festnetznummer.)

Antenne Pulheim Radio

So sieht es aus, unser Radio. Ab sofort ist das Internet Radio bei uns erhältlich. Wir haben lange nach einem guten Radio gesucht und nun haben wir es gefunden. Es benötigt WLAN für die Verbindung und dann können Sie Antenne Pulheim weltweit empfangen. Das Radio hat weiterhin einen Sleeper und Alarmfunktion. Es eignet sich also auch als Weckerradio. Ihr Handy können Sie an einem USB Anschluss direkt am Radio aufladen. Der Preis beträgt 79,00 €. Das Radio ist auch in der Bücherstube Brauweiler erhältlich.

Nick’s Jazz Corner
Donnerstags von 20 bis 22 Uhr

Am 14.03.2019 startet die neue Sendereihe „Nick’s Jazz Corner“ mit Nick Turner. Jazz von den 50er bis heute wird alles gespielt. Wir freuen uns auf viele Studiomails. Die Playlist wird immer nach der Sendung auf Facebook veröffentlicht.

Tom Barcal, der fast Bösewicht im 007 Skyfall im Kaffee Klatsch. In lockerer Atmosphäre zeigt Tom auch seine weiche Seite. Zu hören am Freitag von 19 – 20 Uhr und am Sonntag als Wiederholung von 13 – 14 Uhr.
Jeden Sonntag von 09-12 Uhr und am Montag von 19-22 Uhr mit Alex Tauscher

COCO PALM DHUNI KOLHU – Der Malediven-Horizont

In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit Sie Alexander Tauscher mit auf die Malediven-Insel Coco Palm Dhuni Kolhu. Freuen Sie sich auf Paradies-Urlaub auf der Kokos-Insel, auf weiße Strände, Palmen, blaues Wasser und die unbeschreibliche Vielfalt an Fischen und Korallen.

chon im Anflug mit Qatar Airways auf den Internationalen Flughafen Malé sieht man einen kleinen Teil dieser großen Inselwelt: Kleine hellblaue Teller im dunkelblauen Wasser. Sie liegen wie große Klekse verteilt im Indischen Ozean.

Die Malediven bestehen aus 26 ringförmigen Atollen, die wiederum aus mehr als 1.000 Koralleninseln bestehen. Sie bilden diese weißen Strände, die blauen Lagunen und die ausgedehnten Riffe.

Bei der Landung fliegt man ein paar Sekunden lang an der Hauptstadt Malé vorbei und sieht diese eng verbaute Insel mit den Hochhäusern.

Malé lassen die meisten Urlauber links liegen, wir diesmal auch. Das Wasserflugzeug bringt uns in gut einer halben Stunde auf die Ressort-Insel Coco Palm.

Wir landen auf dem Wasser und steigen auf einer schwimmenden Insel vor Coco Palm aus. Die Flugkapitäne sind äußerlich die coolsten der Welt. Sie fliegen in Shorts und barfuss.

Es wird Zeit, unsere langen Hosen gegen die Strandkleidung, Shorts, zu wechseln…wir schwitzen wie die Hunde beim Aussteigen…

Die Kokos-Bäume haben auf den Malediven eine besondere historische Bedeutung, erklärt uns im Radioreise-Gespräch General Manager Siraj Ali Waseem.

Und er verrät uns: Dhuni Kolhu heißt steht als maldivisches Wort für Horizont – der ist hier tropisch.
Malediven widerum heißt übersetzt „Inselkette“: Es sind in Summe 19 Inselgruppen südwestlich von Indien und Sri Lanka gelegen. Entstanden sind diese Inseln wie auch zum Beispiel Hawaii aus Vulkanen. Die Inseln liegen alle rund einen Meter über dem Meeresspiegel, der höchste Berg ist 2,4 Meter hoch. Nur ein Teil der Inseln ist bewohnt. Von Nord nach Süd erstrecken sich diese Insel auf fast 900 Kilometern über den Äquator hinweg. Deswegen sind tropische Temperaturen das ganze Jahr garantiert und die tropische Kulisse in den Ressorts gesichert.

Coco Palm liegt in einem UNESCO-Biosphärenreservat und ist umgeben von einer unglaublicher Unterwasserwelt. Denn im Baa-Atoll leben beispielsweise Walhaie, Mantarochen und Meeresschildkröten. Die Insel ist es 660 Meter lang und 260 Meter breit, umgeben von einem Korallenriff. …

jeden Freitag und Samstag um 20 Uhr nach den Nachrichten
Wir befinden uns im Jahr 2017 nach Christus. Das UKW-Rundfunkband von Nordrhein-Westfalen ist überwiegend vom WDR und den NRW-Lokalradios belegt…Ganz Nordrhein-Westfalen? Nein! Eine von unbeugsamen Rheinländern bevölkerte Mittelstadt am Randkanal hört nicht auf, den einstrahlenden Sendern Abwechslung zu bieten…die spinnen, die Pulheimer!

In Pulheim startet am Donnerstag, den 2. März 2017, um 12 Uhr das neue private Hörfunkprogramm Antenne Pulheim auf UKW 97.2 MHz. Die Antenne im Walzwerk in der Rommerskirchener Straße strahlt das Programm für 18.600 Bürgerinnen und Bürger mit 20 Watt Sendeleistung in der Pulheimer Innenstadt aus. In den Vororten ist der neue Sender bedingt zu hören, zum Sendestart wird auch ein Livestream im Internet auf www.antennepulheim.de freigeschaltet. „Wir schreiben ein Stück Rundfunkgeschichte, denn ein sublokales Radio hat es in unserem Bundesland noch nicht gegeben“ sagt Programmleiter Jan Lüghausen. Die beiden Pulheimer Radiomacher Jan Lüghausen und Moritz Grosse haben Antenne Pulheim 97.2 geplant und finanziert. Im Nordsaarland veranstaltet die Central FM Media GmbH bereits seit April 2016 mit „Radio Saarschleifenland“ ein weiteres lokales Hörfunkangebot.

„Es dauerte in Pulheim fast ein Jahrzehnt von der Idee bis zur Umsetzung“ erläutert der technische Leiter Moritz Grosse. Die Sendeanlage wurde komplett eigenständig installiert. Das Sendestudio entsteht derzeit im Brauweiler Gewerbegebiet in der Donatusstraße.

 

Zielgruppe für den neuen Sender sind Hörerinnen und Hörer ab 25 Jahren, die in Pulheim leben oder arbeiten. Antenne Pulheim 97.2 spielt Hits der 70er, 80er und 90er sowie aktuelle Charts. Außerdem wird als Besonderheit immer mal wieder ein rheinischer Musiktitel „von hier“ laufen. Neben viel Musik werden Stadtnachrichten, Wetterinfos, Veranstaltungstipps, Interviews und Berichte aus Pulheim und der Region ausgestrahlt. Informationen und Serviceberichte sind die Grundlage der Sendelizenz für das neue Programmangebot.

Als Stationvoice wird Sportjournalist Ulli Potofski eingesetzt. Jan Lüghausen und Ludwig Schieffer sind die Nachrichtenredakteure vor Ort und die Moderatoren Ralf Hohn, Metin Gemril, Sarah Peitz, Jörg Schroeder, Michael Daub, Alex Groß und Manuel Zeh gestalten das Tagesprogramm im Wechsel. Finanziert wird Antenne Pulheim nur über Werbung und Sponsoring. Hinter Antenne Pulheim 97.2 steht die Central FM Media GmbH, die sich bereits seit 2008 um eine eigene UKW-Frequenz in Pulheim bemüht. Von 1996 bis 2009 gab es mit Radio Central, Radio RTC und Central FM mehrfach im Jahr zeitlich begrenzten Veranstaltungsrundfunk zum Stadtfest, Barbaramarkt und weiteren Großveranstaltungen.

Im November 2009 testeten die Central FM Media GmbH und die Bundesnetzagentur erstmals die UKW-Frequenz 97,2 MHz mit 20 Watt Strahlungsleistung. Im September 2016 bekam Antenne Pulheim 97.2 für die Dauer von 10 Jahren die erste UKW-Zuweisung als sublokales Stadtradio neben den bestehenden NRW-Lokalradios. Die Landesanstalt für Medien (LfM) NRW hatte die Frequenz öffentlich ausgeschrieben, außer der Central FM Media GmbH hatte sich niemand beworben.

NEWS

Märchenkreis im Café F.

Offene Reihe für Erwachsene Im Märchenkreis geht es diesmal um die Märchen-Erzählung „Der Froschkönig“ und das Thema „Verliebte und mutige Frau wird erwachsen“. Dozentin: Elisabeth Troost, Heilpädagogin und Sprachtherapeutin Donnerstag, 12.09.2019, 19.30 – 21.00 Uhr...

mehr lesen

Dreharbeiten: „Rentnercops“ in Pulheim

Für die Fernsehserie „Die Rentnercops“ laufen von Mittwoch, 28. August, bis Montag, 2. September 2019, wieder Dreharbeiten in Pulheim. Deshalb wird es im Stommeler Weg am 28. August in der Zeit von 8 Uhr und 18 Uhr zwischenzeitlich zu kurzen Intervallsperrungen von...

mehr lesen

KONTAKT

Antenne Pulheim
Central FM Media GmbH
Franz-Wenzeler-Str. 2a
50259 Pulheim

GF.: Jan Lüghausen
Tel.: 02234-9111-1972
Fax: 02234-986267

STUDIOMAIL

15 + 14 =

Für die beste Darstellung unserer Seite empfehlen wir, aktuelle Browserversionen zu nutzen. Bei älteren Browserversionen kann es zu Darstellungsproblemen kommen. Mit jeder neuen Browserversion werden zudem immer Sicherheitslücken geschlossen.

Facebook

Sendestart 2. März 2017

DSC_2042_ergebnis (1)
DSC_2038_ergebnis (1)
DSC_2033_ergebnis (1)
DSC_2030_ergebnis (1)
DSC_2026_ergebnis (1)
DSC_2022_ergebnis (1)
DSC_2020_ergebnis (1)
DSC_2018_ergebnis (1)
DSC_2015_ergebnis (1)
DSC_2014_ergebnis (1)
DSC_2013_ergebnis (1)
DSC_2009_ergebnis (1)
DSC_2005_ergebnis (1)
DSC_1995_ergebnis (1)
DSC_1989_ergebnis (1)
DSC_1987_ergebnis (1)
DSC_1985_ergebnis (1)
DSC_1984_ergebnis (1)
DSC_1983_ergebnis (1)
DSC_1982_ergebnis (1)
DSC_1980_ergebnis (1)
DSC_1979_ergebnis (1)
DSC_1978_ergebnis (1)
DSC_1977_ergebnis (1)
DSC_1976_ergebnis (1)
DSC_1975_ergebnis (1)
DSC_1974_ergebnis (1)
DSC_1973_ergebnis (1)
DSC_1972_ergebnis (1)
DSC_1971_ergebnis (1)
DSC_1970_ergebnis (1)
DSC_1962_ergebnis (1)
DSC_1961_ergebnis (1)
DSC_1960_ergebnis (1)
DSC_1959_ergebnis (1)
DSC_1958_ergebnis (1)
DSC_1957_ergebnis (1)
DSC_1956_ergebnis (1)
DSC_1955_ergebnis (1)
DSC_1954_ergebnis (1)
DSC_1953_ergebnis (1)
Keppeler und Co
DSC_1950_ergebnis (1)
DSC_1949_ergebnis (1)
DSC_1948_ergebnis (1)
DSC_1946_ergebnis (1)
DSC_1944_ergebnis (1)
DSC_1943_ergebnis (1)
DSC_1942_ergebnis (1)
DSC_1939_ergebnis (1)
DSC_1938_ergebnis (1)
DSC_1937_ergebnis (1)
DSC_1936_ergebnis (1)
DSC_1935_ergebnis (1)
DSC_1932_ergebnis (1)
DSC_1931_ergebnis (1)
DSC_1930_ergebnis (1)
DSC_1929_ergebnis (1)
DSC_1928_ergebnis (1)
DSC_1927_ergebnis (1)
DSC_1926_ergebnis (1)
DSC_1925_ergebnis (1)
DSC_1924_ergebnis (1)
DSC_1921_ergebnis (1)

Pulheim TV